#href="/de/index.php" Master-Stauden Logo

Stachys grandiflora 'Superba' - Ziest

Farbe: purpurrosa H÷he: 30 - 40 cm BlŘtezeit: Juli bis August

Dieser Ziest
├╝ber ihrem dichtbuschigen, herzf├Ârmigen, gekerbten Blattwerk erscheinen ab Juli purpurrosafarbene Bl├╝ten in dichten, gro├čen Quirlen.
Kn├Ąuelglockenblumen und Myrtenaster unterstreichen wirkungsvoll diesen vielseitigen Ziest, der sowohl Beete als auch Naturg├Ąrten schm├╝ckt.
Etwas ganz Besonderes ist er als Schnittblume.

Vergesellschaftung

fl├Ąchig mit 8 St├╝ck je m┬▓.

Schnitt

Die Triebe der Pflanzen werden nach der Hauptbl├╝te, aber vor der Reife der Samen handbreit ├╝ber dem Boden zur├╝ckgeschnitten. Es ist zwar keine zweite Bl├╝te zu erwarten, aber es folgt ein gesunder Neuaustrieb. Ebenfalls kann eine ├╝berm├Ą├čige Selbstaussaat verhindert werden.

Teilung

die Polster dieser Pflanzen k├Ânnen Sie im Herbst bei Bedarf leicht zerteilen und die Teilst├╝cke wieder einpflanzen.

Licht

ben├Âtigt einen sonnigen Standort, also mehr als die H├Ąlfte des Tages volle Sonne. Kurze Schattenwirkung wird ohne Probleme vertragen.

Feuchte

Staun├Ąsse vertragen diese Pflanzen nicht. Der Boden sollte also gut drainiert sein, so dass ├╝bersch├╝ssiges Wasser problemlos ablaufen kann. Bei gro├čer Trockenheit sollte jedoch zus├Ątzlich gew├Ąssert werden. Gie├čen Sie die Pflanzen jedoch nie bei voller Sonne, sondern lieber in den Morgen- oder Abendstunden.

Das passt dazu:

Seite drucken